Digitales Marketing
Apr. 27, 2022

Was ist Digital Marketing? (2022 Leitfaden)

Rabia
Content Marketing Specialist
digital marketing

Was ist Digital Marketing?

Digital Marketing ist eine Form des Marketings zur Förderung und zum Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen im Internet. Es ist der Prozess der Nutzung verschiedener Kanäle wie Social Media, SEO, E-Mail und Apps.

Digital Marketing kann online und offline ausgeführt werden, aber beide Arten sind wichtig, damit eine Digital Marketing Strategie auch funktioniert. 

7 grosse Kategorien von Digital Marketing

  1. Suchmaschinenoptimierung
  2. Suchmaschinen Marketing
  3. Content Marketing
  4. Social Media Marketing
  5. Pay-per-click Advertising
  6. Affiliate Marketing
  7. E-Mail Marketing

Verwandte Blogbeiträge: Was ist Copywriting? (Tipps, um Copywriter zu werden)

4 Tipps für Digital Marketing

1. Definiere deine Zielgruppe

Jeder auf der Welt ist online. Darum kannst du nicht alle gleichzeitig ansprechen. Es ist wichtig zu definieren, wen du mit deinem Marketing ansprechen möchtest. Dies kannst du mit Buyer Persona erreichen. 

Eine Buyer Persona ist eine halb-fiktive Darstellung deines idealen Kundes, die auf Marktforschung und Daten über deine bestehenden Kunden basiert. 

2. Sei präsent, wo deine Zielgruppe sich befindet

Menschen sind durchschnittlich 7 Stunden pro Tag online. Das heisst aber nicht, dass sie sich alle am gleichen Ort befinden. Nachdem du deine Zielgruppe definiert hast, ist es jetzt an der Zeit ihre Gewohnheiten zu analyisieren und herauszufinden, wo du sie am besten erreichen kannst. 

3. Bilde einen effektiven Funnel

Die eine Sache ist deine Botschaften an deine Zielgruppe zu bringen, aber das Wichtige ist sie zum Handeln zu bewegen.

Für das Digital Marketing werden die Schritte zur Umwandlung eines Fremden in einen Kunden in der Regel in Schritten definiert, die wie ein Trichter (Funnel) geformt sind. 

Zum Beispiel das Anlocken von Besuchern durch Nachrichten am Anfang des Trichters, die Umwandlung dieser Besucher in qualifizierte Leads durch Angebote oder Inhalten, für die sie sich in der Mitte des Trichters anmelden. Und am Schluss schliesst du das Geschäft mit einer intelligenten Handlung ab.

Beispiel: Du hast sicher schon einmal von audible gehört. Audible hat einen sehr effektiven Funnel aufgebaut und zwar arbeitet audible mit Autoren zusammen, um über Social Media zu werben. 

Interessenten können dann 30 Tage lang kostenlos zuerst die Hörbücher anhören, für die sie sich interessieren. Nach der Testphase werden sie dann zu Kunden. 

Digital Marketing

4. Überwachen und Berichten

Half the money I spend on advertising is wasted; the trouble is I don’t know which half.

John Wanamaker

Dieses Zitat von John Wanamaker zeigt die Realität von Werbung. Genau dabei hilft Digital Marketing. Dank Digital Marketing kannst du feststellen, welche Hälfte deines Marketings funktioniert und welche Hälfte verschwendet wird. 

Dies kannst du mit Analysen feststellen, indem du zum Beispiel Impressionen und Aufrufe verfolgst.

Verwandte Blogbeiträge: 8 Social Proof Taktiken für mehr Umsatz

Abonniere unseren Newsletter

Wir sind
immer für dich da!

Jetzt Kontaktieren
©2022 ikas Tech GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
deCountryFlag
Deutsch
enCountryFlagEnglischtrCountryFlagTürkisch