E-CommerceSep. 06, 2022

Leitfaden zur Eröffnung eines Etsy Shops (2022 Leitfaden)

Rabia Taskiran
Content Marketing Specialist
Etsy Shop eröffnen 2022 Leitfaden

Du stellst deine eigenen Produkte her und suchst nach einem Ort, wo du deine selbstgemachten Produkte verkaufen kannst? Oder hast von Etsy gehört und möchtest herausfinden, was Etsy genau ist und wie du einen Etsy Shop eröffnen kannst?

Dann bist du hier genau richtig. In diesem Blog erklären wir dir was Etsy genau ist, wie du deinen eigenen Etsy Shop eröffnen kannst und ob sich ein Etsy Shop überhaupt lohnt.

Was ist Etsy und wie funktioniert es?

Wenn du deine Produkte auch im Ausland verkaufen möchtest, dann ist Etsy eine sehr gute Auswahl für dich. Etsy ist eines der grössten Marktplätze weltweit, auf der du deine eigenen Designs, handgefertigten Produkte, Kunst und andere Produkte auf der ganzen Welt verkaufen kannst.

Was ist Etsy Deutschland?

Etsy Deutschland ist der Marktplatz für Deutschland. Auf Etsy Deutschland kannst du deine Produkte nur innerhalb von Deutschland verkaufen und findest auch nur Produkte von Verkäufern in Deutschland. 

Etsy Shop eröffnen

Etsy Shop eröffnen 2022 Leitfaden

Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie du deinen eigenen Shop auf Etsy eröffnen kannst. 

1. Schritt: Etsy Konto eröffnen

Etsy Shop eröffnen 2022 Leitfaden
  1. Gehe auf Etsy Sell
  2. Klicke auf “Mach den ersten Schritt”
  3. Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Weiter (oder du kannst dich mit Google, Facebook oder Apple automatisch anmelden)
  4. Wähle deinen Namen und  ein Passwort aus
  5. Schließe deine Registrierung ab und melde dich bei Etsy Sell an

2. Schritt: Gebe deine Informationen zu deinem Etsy Shop ein

Etsy Shop eröffnen 2022 Leitfaden

Nachdem du dein Etsy Konto eröffnet hast, kannst du die Einstellungen für deinen Shop anpassen.

  1. Wähle zuerst Sprache, Land und Währung aus
  2. Speichere deine eingegebenen Informationen und klicke auf “Fortfahren”
  3. Wähle einen Shop Namen aus und klicke wieder auf “Speichern und Fortfahren”

3. Schritt: Produkte hochladen

Nachdem du deinen Shop Namen definiert hast, wirst du auf eine Seite weitergeleitet, wo du deine Produkte hinzufügen kannst.

  1. Füge Fotos hinzu, die deine Produkte aus verschiedenen Winkeln zeigen (Min. 1 Foto; Max. 10 Fotos)
  2. Im Abschnitt “Video” kannst du ein 5 – 15 Sekunden langes Video von deinem Produkt hinzufügen
  3. Fülle im Abschnitt “Artikeldetails” Titel, Informationen, Kategorie, Erneuerungsoptionen, Art, Beschreibung usw. aus
  4. Im Abschnitt “Inventar und Preise” kannst du den Preis, die Preisgestaltung im In- und Ausland, Stückzahl und Bestandeseinheit ausfüllen
  5. Im Abschnitt “Variationen” kannst du verschiedene Optionen wie z.B. Farbe und Grösse hinzufügen
  6. Im Abschnitt “Personalisierung” können deine Kunden bestimmte Produkte nach ihren Wünschen personalisieren. Zum Beispiel verkaufst du handgemachten Schmuck und Kunden können für eine bestimmte Halskette ihren Namen eingravieren lassen
  7. Im Abschnitt “Versand” kannst du deine Versandinformationen ausfüllen
  8. Nachdem du alle deine Informationen eingegeben hast, kannst du wieder auf “Speichern und fortfahren” klicken

4. Schritt: Zahlungsmethoden

Nachdem du deine Produkte eingefügt hast, musst du einstellen, wie du Zahlungen deiner Kunden annehmen möchtest.

  1. Gib deine persönlichen Informationen wie Name, Land, Adresse ein
  2. Gib deine Steueradresse ein
  3. Gib deine Bankdaten an
  4. Klicke auf “Speichern und Fortfahren”

5. Schritt: Zahlungsinformationen eingeben

Gib in diesem Abschnitt deine Kreditkarteninformationen und deine Zahlungsadresse ein. Um auf Etsy verkaufen zu können, musst du Provisionen zahlen. Was und wie viel du genau zahlen musst, erklären wir dir unten bei “Was sind Etsy-Provisionssätze?”.

6. Schritt: Passe deinen Etsy Shop an

Nachdem du deine Zahlungsinformationen eingegeben hast, wird dein Etsy Shop eröffnet. Du kannst deinen Etsy Shop nach Belieben gestalten.

Was sind die Vorteile der Eröffnung eines Etsy Shops?

Sehen wir uns an, welche Vorteile dir ein Etsy Shop bringt.

  • Du hast eine sehr große Reichweite, weil deine Kunden quasi bereits auf Etsy sind. Das heißt, du musst nicht noch Kunden finden
  • Mit Etsy kannst du deine Produkte weltweit verkaufen
  • Die Nutzung von Etsy ist einfach und du kannst in kurzer Zeit deinen Etsy Shop erstellen

Was sind die Nachteile der Eröffnung eines Etsy Shops?

  • Du bist immer von der Plattform abhängig
  • Die EU-Rechtsvorschriften werden nicht zu 100% umgesetzt, weil Etsy ein amerikanisches Unternehmen ist
  • Du kannst in ein paar Kategorien untergehen, weil Etsy ein weltweit bekannter Marktplatz ist
  • Du bist an Etsy gebunden und dein Shop kann plötzlich wegen bestimmten Bedingungen geschlossen werden

Was sind Etsy-Provisionssätze?

Etsy Shop eröffnen 2022 Leitfaden

Um auf Etsy verkaufen zu können, musst du bestimmte Provisionssätze zahlen. Du musst für jedes hinzugefügte Produkt und für jeden Verkauf eine Provision zahlen. Nur das Eröffnen eines Etsy Shops ist kostenlos.

Auch wenn du die Zahlungsmethode Etsy Payments nutzt, musst du, je nachdem in welchem Land du dich befindest, Provisionssätze zahlen. 

Grundlegend musst du folgende Beträge zahlen:

  • Produkt hinzufügen -> 0,20 USD
  • Verkaufsprovision -> 6.5% auf den Gesamtbetrag der Bestellung in der Shopwährung
  • Etsy Payments Provision -> Deutschland 4% + 0.30 EUR

Werfen wir einen Blick auf die Erfahrungen und Bewertungen auf Etsy

Auf Trustpilot erhält Etsy von 7.643 Bewertungen nur 1,7 von 5 Sterne. Das sind die schlechtesten Erfahrungen mit Etsy.

  • Lange Lieferzeiten
  • Hohe Versandgebühren
  • Zoll- und weitere Gebühren
  • Kein Kundensupport von Etsy bei Produkten, die die Kunden nicht erhalten haben
  • Produkte haben schlechte Qualität
  • Ware wird falsch geliefert
  • Rücksendung meistens nicht möglich

Was kann man auf Etsy verkaufen?

Etsy Shop eröffnen 2022 Leitfaden

Produkte, die du auf Etsy verkaufen möchtest, müssen handgefertigt, vintage oder handwerklich hergestellt sein. Das heißt, du darfst keine Produkte von anderen Hersteller verkaufen. 

Folgende Produktkategorien kannst du verkaufen.

Handgefertigte Produkte:

  • Handgefertigte Produkte müssen von dir hergestellt oder entworfen sein 
  • Produkte, die dein Design tragen, aber von einem Dritten hergestellt wurden, fallen ebenfalls in diese Kategorie 
  • Du musst Angaben zu allen Produktionspartnern machen, die an der Herstellung der Produkte beteiligt sind
  • Du kannst unter dieser Kategorie auch digitale Produkte verkaufen
  • Die Fotos, die du beim Verkauf verwendest, müssen Originale sein

Vintage Produkte:

  • Produkte, die du als Vintage verkaufen möchtest, müssen min. 20 Jahre alt sein
  • Neu hergestellte Produkte im Vintage Stil gehören nicht zu dieser Kategorie
  • Etsy behält sich das Recht vor, detaillierte Informationen über das von dir verkaufte Produkt anzufordern

Bastelmaterial:

Das sind Materialien, die zur Herstellung handgefertigter Produkte verwendet werden.

Zum Beispiel:

  • Materialien wie Wolle
  • Garn
  • Holz
  • Nähmaterial
  • Werkzeuge wie Pinsel
  • Farben
  • Gewürze

Wie Verkäufe auf Etsy steigern?

Etsy Shop eröffnen 2022 Leitfaden

Wende folgende Methoden an, um deine Verkäufe auf Etsy zu steigern. 

Berücksichtige die Etsy SEO-Techniken

Mit SEO kannst du in den Suchmaschinen einen höheren Rang einnehmen. Was hat das mit dem Verkauf auf Etsy zu tun?

Die Antwort ist eigentlich ganz einfach. Die Suchleiste am oberen Rand auf Etsy ist eine Suchmaschine wie Google. Du musst deine Produkte und deinen Etsy Shop so optimieren, dass sie in den Suchmaschinen gut platziert werden.

Berücksichtige darum während der Shop Einrichtung den Shop Namen, Produktnamen und die Produktbeschreibungen. Wähle Schlüsselwörter aus, die zu deinen Produkten und zu deinem Geschäft bzw. deinem Etsy Shop passen und verwende diese auch in deinen Produktbeschreibungen. 

Hochauflösende Produktfotos

Da es sich bei Etsy um handgefertigte und künstlerische Produkte handelt, ist das ästhetische Erscheinungsbild der Produkte im Vergleich zu anderen Marktplätzen wichtiger. Füge Fotos aus unterschiedlichen Blickwinkeln deines Produktes ein. 

Füge Produktvideos hinzu

Wie wir oben erwähnt haben, ist die visuelle Ästhetik deiner Produkte sehr wichtig. Eine weitere Möglichkeit ist der Einsatz von Videos. Verwende auch hier Videos mit hoher Qualität, damit du deine Kunden zum Kauf bewegen kannst. 

Kenne deine Konkurrenten

Wenn du noch nicht genug Kunden hast, um die Trends deiner Kategorien zu beeinflussen, dann musst du deine Konkurrenten sehr gut analysieren. Die Konkurrenzanalyse ist nicht nur eine kurze Recherche, die zwischen 1 – 2 Stunden dauert, sondern eine tiefgehende Analyse. 

Verfolge genau, welche Produkte deine Konkurrenten verkaufen, wie viel Interaktion diese Produkte erhalten und wo sie geteilt werden. Prüfe die Kommentare sowohl zu den Produkten als auch zum Etsy Shop.

So kannst du herausfinden, welche Kundenbedürfnisse deine Kunden nicht erfüllen können und kannst deine Dienstleistung verbessern. 

Eröffne noch heute deinen E-Commerce-Store mit den einzigartigen Vorteilen von ikas

Möchtest du deine Produkte gar nicht auf Etsy verkaufen, sondern hast den Traum von deinem eigenen Onlineshop und deinen eigenen Kunden? 

Mit ikas kannst du dir diesen Traum erfüllen. ikas ist die schnellste E-Commerce Plattform der Welt, mit der du deine eigene Website im Handumdrehen erstellen kannst.

Folgende Vorteile hast du mit der E-Commerce Plattform von ikas:

  • Weltweiter Verkauf (an jedem Standort, in jeder Sprache und jeder Währung)
  • Du musst keine Provisionssätze zahlen, sondern hast eine Transparenz, indem du nur einen monatlichen oder jährlichen Betrag für die ikas Lizenz investierst.
  • Biete deinen Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an (Klarna, PayPal usw.)
  • Verkaufe auf mehreren Verkaufskanälen gleichzeitig (Website, Instagram, TikTok usw.)

Sehe dir die Preise an, die nur schon ab € 19 pro Monat anfangen. 

Häufig gestellte Fragen zu Etsy

Etsy Shop eröffnen 2022 Leitfaden

Hier sind die am häufigsten gestellten Fragen zu Etsy.

Ist der Verkauf auf Etsy kostenpflichtig?

Ja, der Verkauf auf Etsy ist kostenpflichtig. Auch wenn du kostenlos einen Etsy Shop erstellen kannst, musst du für das Einfügen von Produkten und für jeden Verkauf Provisionen zahlen. 

Muss ich ein Unternehmen gründen, um auf Etsy verkaufen zu können?

Damit du auf Etsy verkaufen kannst, musst du ein Gewerbe eröffnen. Wenn du als Privatperson agierst, musst du kein Gewerbe haben. 

Hier spielt deine Verkaufsabsicht eine grosse Rolle. Verkaufst du deine Artikel, um langfristig Gewinn zu erzielen? Dann musst du ein Gewerbe eröffnen und die Steuern zahlen. Informiere dich beim Gewerbe- und Finanzamt, falls du dir unsicher bist, ob du ein Gewerbe eröffnen musst oder als freier Künstler verkaufen kannst.

Muss ich auf Etsy Rechnungen schreiben?

Weil du gegenüber dem Finanzamt belegen musst, wie viele Einnahmen du hast, musst du Rechnungen schreiben. Falls du keine Rechnungen schreibst, hast du zwei weitere Möglichkeiten deine Einnahmen zu belegen:

Möglichkeit 1: Unter Shop Manager -> Finanzen -> monatliche Abrechnung kannst du alle deine Einnahmen und Ausgaben in einer CSV Datei finden.

Möglichkeit 2: Wähle unter Shop Manager -> Einstellungen -> Optionen -> Daten bei der CSV-Datei Art “Bestellungen” aus. Danach kannst du die monatliche oder jährliche Übersicht herunterladen.

Ist Etsy aus Deutschland?

Etsy wurde 2005 in New York, Amerika gegründet und hat auch eine Niederlassung in Berlin. Auf Etsy Deutschland kannst du deine Produkte nur innerhalb von Deutschland verkaufen. 

Wer kann alles bei Etsy verkaufen?

Jeder, der über 18 Jahre ist, kann auf Etsy verkaufen. Minderjährige zwischen 13 und 17 müssen die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten haben. 

Ist Etsy kostenlos?

Leider ist nur das Erstellen eines Etsy Shops kostenlos. Für das Einfügen und Verkaufen von Produkten musst du immer eine Provision zahlen. 

Was darf man nicht auf Etsy verkaufen?

Folgende Produkte darf man auf Etsy nicht verkaufen:

  • Menschliche Körperteile
  • Produkte, die Gewalt unterstützen und fördern
  • Produkte mit pornografischen und erotischem Inhalt
  • Alkoholische Produkte
  • Medizinische Medikamente
  • Tabakerzeugnisse
  • Drogen
  • Produkte, die Hassreden enthalten, unterstützen oder fördern
  • Illegale Produkte
  • Waffen und gefährliche Güter

Kann jeder auf Etsy verkaufen?

Jeder darf auf Etsy verkaufen, aber nicht alles kann man verkaufen. Die oben erwähnten Produkte darf man auf Etsy nicht verkaufen. 

Wie erhalte ich Zahlungen auf Etsy?

Verkäufer auf Etsy können ihre Zahlungen auf zwei verschiedene Arten erhalten:

  • Etsy Payments
  • PayPal

Was ist Etsy Payments?

Mit Etsy Payments kannst du deinen Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten anbieten. Beispielsweise Etsy Credit, Etsy Gift Card, Paypal, Visa, Kreditkarte, Apple Pay, Google Pay, Discover, iDeal, Sofort und Klarna anbieten. 

Außerdem erhältst du die Zahlungen von deinen Kunden in der Währung deines Landes. Es spielt keine Rolle, in welcher Währung deine Kunden zahlen. 

Abonniere unseren Newsletter

Wir sind
immer für dich da!

Jetzt Kontaktieren
©2022 ikas Tech GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
deCountryFlag
Deutsch
enCountryFlagEnglischtrCountryFlagTürkisch