E-Commerce

Letztes Update: 31.01.2024

3 min

PostFeatured

Veröffentlicht am: 13.04.2022

E-Commerce

Letztes Update: 31.01.2024

3 min

Durchschnittlichen Bestellwert erhöhen (9 Tipps für 2024)

author

Rabia Taskiran

Content Marketing Specialist

Veröffentlicht am: 13.04.2022

In diesem Blogbeitrag geben wir dir 6 Tipps, die dir helfen werden, deinen Bestellwert während der Feiertage zu erhöhen. Der Bestellwert erfordert viel Aufwand in verschiedenen Aspekten wie Planung, Logistik, Marketing, Werbung, Bedarfsprognose, Website-Design usw. 

Wenn du versuchst den Bestellwert zu erhöhen, überzeugst du Menschen dazu, mehr als ein Produkt zu kaufen. Deine Produkte sollten nicht nur unwiderstehlich sein, sondern auch sehr kosteneffektiv im angebotenen Preis.

Heutzutage ist es schwierig, Kunden zu gewinnen, und die Werbekosten werden jeden Tag teurer. Außerdem haben Menschen andere Optionen und Marktplätze, wo sie ähnliche Produkte finden können.

Durchschnittlicher Bestellwert erhöhen

Was ist der durchschnittliche Bestellwert?

Nehmen wir an du hast einen Gesamtumsatz von 5’000 Euro und 200 Bestellungen. Das heisst ein Kunde gibt bei deinem Onlineshop durchschnittlich 25 Euro aus. Dieser Wert ist dein durchschnittlicher Bestellwert.

9 Tipps zur Erhöhung des durchschnittliches Bestellwertes

1. Gebe Produktempfehlungen

Das ist nur ein einfacher Schritt, um den Bestellwert deines Onlineshop’s zu erhöhen. Du musst deinen Nutzern Empfehlungen geben, wenn sie eine bestimmte Seite besuchen. Zum Beispiel, wenn sie eine Seite mit elektronischen Geräten besuchen, kannst du passende Accessoires wie zum Beispiel eine Handyhülle anbieten. 

2. Up-Selling

Up-Selling ist eine Verkaufstaktik, die Kunden überzeugt die teurere oder neuere Version eines Produktes zu kaufen. Du kannst Up-Selling zum Beispiel während dem Checkout anbieten. Je nach CMS deiner Website, hat es mehrere Apps, Module und Plugins, die dir Up-Selling ermöglichen. 

3. Cross-Selling

Cross-Selling ist eines der effektivsten Verkaufsstrategien im E-Commerce, weil es Kunden ähnliche Produkte auf der Produktseite oder während dem Checkout anbietet. 

Cross-Selling fühlt sich natürlich an und verbessert die Kundenerfahrung. Zum Beispiel bietest du einen Drucker mit Tintenpatronen an. So erhöhst du nicht nur deinen Verkauf, sondern zeigst den Umfang deines Produktkataloges. Zusätzlich hilfst du dem Kunden bei der Suche nach Produkten, die er benötigt. 

4. Setze einen Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert lockt die Nutzer mehr einzukaufen und das maximale vom Kauf herauszuholen. Du kannst einen bestimmten Preis festlegen, bei dem die Nutzer den angebotenen Rabatt bekommen. 

5. Erstelle Bündel

Anstelle einzelne Produkte zu verkaufen, verknüpfe relevante Produkte zusammen und verkaufe sie als Paket. Das erhöht deinen Bestellwert und erstellt auch eine gute Kundenerfahrung, weil sie nicht mehr nach anderen Produkten suchen müssen. 

Du musst immer die neusten Ereignisse und Trends vom Markt verfolgen. Dies verschafft dir den nötigen Vorsprung, um auf grössere Veränderungen vorbereitet zu sein.  

7. Rabatte

Du kannst Rabatte anbieten, wie zum Beispiel „Kaufe 3 zahle 2“ oder „10 % Rabatt bei einem Bestellwert von 100 Euro“ und noch ganz viel mehr. Rabatte können deinen durchschnittlichen Bestellwert deutlich erhöhen.

8. Kostenloser Versand

Falls du das Budget dafür hast, kannst du in deinem Onlineshop gratis Versand anbieten. Du kannst für den ganzen Onlineshop oder nur bei einem bestimmten Bestellwert kostenlosen Versand anbieten.

9. Rückgaberecht

Rückgaben sind für E-Commerce Händler aufwändig aber geben ihrem Onlineshop einen Mehrwert und Sicherheit.

Verwandte Blogbeiträge:

author

Rabia Taskiran

Content Marketing Specialist

Ähnliche Beiträge

B2B (Business to Business): Definition und Beispiele

Welches Geschäftsmodell ist das richtige für mich? Wer ein Unternehmen gründen möchte, steht schon früh vor dieser Entscheidung. Damit einher geht die maßgebliche Frage, welcher Kundenkreis ins Visier genommen werden soll: Geschäftskunden oder Endverbraucher? Die Antwort darauf ist wegweisend für die gesamte Unternehmensplanung. Wer ein B2B-Unternehmen gründen will, das sein Angebot an Geschäftskunden richtet, steht […]

E-Commerce
OtherBlogFeatured

100+ Onlineshop-Ideen für dein E-Commerce-Projekt (2024)

Der E-Commerce ist fester Bestandteil unseres Alltags geworden, die Namen vieler erfolgreicher Online-Unternehmen kennt heutzutage jeder. Einen eigenen Onlineshop zu eröffnen und Waren online zu verkaufen, ist ein beliebtes digitales Geschäftsmodell geworden. Laut Listflix gibt es in Deutschland über 63.000 Onlineshops, die zusammen einen Jahresumsatz von 72 Mrd. € verzeichnen. Doch der Aufbau eines virtuellen […]

E-Commerce
OtherBlogFeatured

Digitale Produkte verkaufen: 24 Produktideen & Tipps [2024]

Wir nutzen Apps, Online-Services und Computerprogramme; wir arbeiten in der Cloud, streamen Filme und Serien, hören Podcasts, lesen Online-Magazine und nutzen Content, Vorlagen und Printables, die wir zuvor heruntergeladen haben: Der Konsum und die Verwendung digitaler Produkte sind fester Bestandteil unseres privaten und beruflichen Alltags. Du möchtest digitale Produkte selbst herstellen und online verkaufen? Wie […]

E-Commerce
OtherBlogFeatured

Die besten Onlineshops in Deutschland

Sich an den Erfolgen ein Beispiel nehmen und aus ihren Fehlern lernen: Wenn du einen erfolgreichen Onlineshop führen möchtest, kann es nicht schaden, die Großen der Branche zu kennen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen. Denn bei den erfolgreichsten, bekanntesten und umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland lässt sich garantiert das ein oder andere abschauen. Doch wer sind […]

E-Commerce
OtherBlogFeatured

Black Friday 2024: Termine, Infos & Tipps

Nicht mehr lange und es ist November – und wir starten in die heiße Phase des Weihnachtsgeschäfts. Onlinehändler und Schnäppchenjäger fiebern dabei vor allem dem Black Friday am 29. November 2024 entgegen. Im E-Commerce ist dieser „Rabatttag‟ einer der wichtigsten Termine der Saison und des Jahres. Was ist Black Friday? Black Friday ist eine Rabattaktion, […]

E-Commerce
OtherBlogFeatured

Abonniere unseren Newsletter

contact-person
contact-person
contact-person

Wir sind immer

für dich da!

00 800 4527 12 66