Customer Acquisition – 4 Tipps

Rabia
Lesedauer: 3 Minuten
Customer Acquisition

Mit Customer Acquisition kannst du neue Kunden gewinnen oder Menschen überzeugen deine Produkte zu kaufen. Dieser Prozess führt den Verbraucher von der Markenbekanntheit bis zur Kaufentscheidung. 

Die Kosten der Kundengewinnung werden Customer Acquisition (Kundenakquisition) genannt. 

Wie gewinnt man Kunden?

Du kannst Kunden mit verschiedenen Marketing Taktiken, digitalen Kanälen und Strategien gewinnen. Es handelt sich häufig um eine Mischung aus kanalübergreifenden Marketingkampagnen, die folgendes enthalten können:

Was ist eine Customer Acquisition Strategie?

Eine gute Customer Acquisition Strategie beeinflusst die Daten, um das Kundenverhalten zu verstehen und die Marketing Möglichkeiten zu identifizieren. Danach versucht man die Verbraucher mit einer koordinierten Reihe von Marketing-Touchpoints zu erreichen. 

1. Versuche einen neuen Marketing Mix

Auf der Suche nach dem besten Vorgang für dein Unternehmen kannst du nie wissen was funktioniert, bis du etwas neues ausprobierst. 

Du kannst mit jedem beliebigen Marketing Mix anfangen ohne dabei zu wissen, welches Publikum oder Zielausrichtung die Beste für dein Unternehmen ist. 

2. Sammle ausreichend Daten

Habe ein Auge auf impressions, Klicks und andere Besucherseiten mit denen du deine Marketing Leistung korrelieren kannst. 

3. Folge den Zahlen

Halte deine Leistung immer dynamisch und reagiere auf diejenigen, die funktionieren. Wiederhole und handle nach den Metriken, nachdem du die Daten gesammelt hast. Wenn du ganz viel Traffic von E-Mails kommen siehst oder deine Follower auf den sozialen Medien ansteigt, tauche ein. Finde heraus, welche Beiträge oder E-Mails Engagement generiert haben. 

Es klingt nach einem langen und ermüdenden Prozess, aber jeder Misserfolg lehrt dir etwas Neues über deine zukünftige Kundenakquisitionsstrategie. 

4. Berechne deine Customer Acquisition Kosten

Um die Kosten für die Kundenakquisition zu ermitteln, kannst du alle Kosten im Zusammenhang deiner Kunden Akquisitionsbemühungen (Marketingkosten) addieren und durch die Anzahl der dadurch gewonnen Neukunden dividieren. 

Formeln für die Kundenakquisitionskosten

Basis CAC Formel

Marketingkosten (MC) / Anzahl der gewonnen Kunden (CA) = Kundengewinnungskosten (CAC)

MC / CA = CAC

Du möchtest zum Beispiel die Effektivität deiner PPC-Werbung der letzten Woche überprüfen. Dazu hast du 300 Euro ausgegeben und 8 neue Kunden gewonnen. 

Dann würden die Berechnung folgendermassen aussehen:

300 Euro / 8 = 37.50 Euro

Das heisst die CAC für diese Kampagne beträgt 37.50 Euro

Detaillierte CAC-Formel

Diese Formel berücksichtigt spezifischere Ausgaben wie Löhne für Vertriebs- und Marketingmitarbeiter und verwendete Marketing- und Vertreibssoftware. 

(Marketingkosten (MC) + Löhne (W) + Software (S) + ausgelagerte Dienstleistungen (OS) + Gemeinkosten für Marketing und Vertrieb (OH) / Anzahl der gewonnen Kunden (CA) = Kundenakquisitionskosten

oder

(MC + W + S + OS + OH) / CA = (CAC)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

E-Commerce Neuigkeiten und Tipps direkt an meine E-Mail Adresse senden

Ich bin damit einverstanden per E-Mail Neuigkeiten und Updates über Produkte und Dienstleistungen zu erhalten

Kontaktiere uns
Mo-Sa 09:00-00:00
07361-8292940
©2022 ikas Tech GmbH. Alle Rechte vorbehalten.